Dying Light 2 Release Date Trailer News and Rumors

0

Dying Light 2 Erscheinungsdatum Trailer Neuigkeiten und Gerüchte

Seit der Veröffentlichung von Dying Light ist fast ein halbes Jahrzehnt vergangen. Fans des Franchise haben sich danach gesehnt, den neuesten Teil von Dying Light in die Finger zu bekommen.

Sie fragen sich vielleicht, was es zu bieten hat. Hat es die gleichen Gameplay-Elemente wie sein Vorgänger? Wie großartig ist seine Grafik? Wann wird es veröffentlicht?

Wenn Sie suchen Neuigkeiten und Gerüchte zum Veröffentlichungsdatum des Trailers zu Dying Light 2, dann lesen Sie weiter. Vom Gameplay bis zur Grafik behandelt dieser Artikel alles, was Sie über dieses fesselnde Spiel wissen müssen.

Rekapitulieren

Dying Light hat sowohl Profis als auch begeisterte Gamer mit seinen Features beeindruckt:

  • Hyperrealistische Grafik
  • Blut
  • RPG- und Open-World-Elemente
  • Rasantes Gameplay
  • Apokalyptische Welt und Überlebensspiel

Wenn Sie The Last of Us mögen, werden Sie dieses Spiel-Franchise sicherlich lieben. Es ist eines der wenigen modernen Spiele mit flüssigen Spielerbewegungen. Die Gesten und Aktionen der Charaktere, Mobs und NPCs sehen so realistisch aus.

Die Bewegungen von Zombies sind nicht steif oder abrupt. Dasselbe gilt für die Parkours und Bewegungen des Protagonisten. Techland, die Macher von Dying Light, haben das Überraschungsmoment ziemlich gut in das Spiel eingebaut.

Die Untoten und ihre Macken werden dich verfolgen. Sie sind sehr beunruhigend. Wenn Sie denken, dass Left 4 Dead Herzrasen war, warten Sie, bis Sie dieses Spiel spielen.

Wenn es um seine Grafik geht, beinhaltet das Spiel Hyperrealismus. Die Visuals sind weder zu dunkel noch haben sie einen übermäßigen Bloom-Effekt. Details sind auch sehr gut definiert. Zerfallende Fleischbewegungen und realistische Elemente werden in Konturen und Oberflächen geätzt.

Hat Sie die Optik von Bethesdas Fallout 4 beeindruckt? Wenn ja, dann wären Sie von dem, was Dying Light 2 zu bieten hat, begeistert. Und Sie werden denken, dass Fallout 4 ein Jahrzehnt älter ist als dieses Spiel.

Techland verwendet Chrome Engine 6, um die Welt von Teil 1 und Teil 2 zu erschaffen. Chrome Engine 6 ist eine der neuesten und am besten bewerteten Spiele-Engines von heute.

Objekte sind solide, einschließlich Leichen. Die Beleuchtung reicht für eine postapokalyptische Welt. Das Spielen des Spiels ist fast wie ein Spaziergang durch eine echte Geisterstadt.

Selbst das beliebteste Resident Evil-Videospiel ist nicht mit den Funktionen und Spielmechaniken von Dying Light vergleichbar. Der Protagonist mag zu überwältigt sein, aber insgesamt ist er fesselnd, spannend und sensationell.

Bei der Veröffentlichung erhielt Dying Light positive Kritiken von Kritikern. Metacritic gab der PS4-Version 74/100. Mikel Reparaz, ein Autor für IGN, bewertete es mit 8,5/10. Er lobte das ehrgeizige Open-World-Setting, die fließenden Parkour-Bewegungen und das unterhaltsame Kampfsystem.

Mikel Reparaz sagte: „Der kooperative Multiplayer macht Spaß. Die Nebenmissionen und das Geschichtenerzählen sind unvergesslich und lohnend. Insgesamt entwickelt sich Dying Light sehr schnell und seine Feier der Zombiezerstörung und vertikalen Freiheit ist fesselnd und fesselnd. Sie werden zögern, Ihren Controller loszulassen, wenn Sie dieses Spiel spielen.“

Fast 5 Jahre sind seit der Veröffentlichung von Teil 1 vergangen. Für Hardcore-Fans könnten sich diese 5 Jahre wie Ewigkeiten angefühlt haben. Trotzdem hat das Warten bald ein Ende, denn Dying Light 2 steht kurz vor dem Start.

Spielweise

Dying Light 2 ist ein First-Person-Action-RPG mit Zombie-Apokalypse-Thema. Der Protagonist ist Aiden Caldwell. Er ist mit zahlreichen Parkour-Fähigkeiten ausgestattet. Sie können diese Fähigkeiten freischalten, wenn der Charakter aufsteigt.

Sie können atemberaubende Stunts ausführen, wie z. B. von Gebäuden springen, Felsvorsprünge erklimmen und von einem Gebäude zum nächsten springen. Der Spieler ist außerdem mit einem Gleitschirm und Enterhaken ausgestattet. Diese Tools werden zum Navigieren in der von Zombies verseuchten Welt verwendet.

Schlachten sind hauptsächlich Nahkämpfe. Jede Waffe, ob hergestellt oder geplündert, hat eine begrenzte Lebensdauer. Äxte, Dolche und andere scharfe Gegenstände werden schließlich abgebaut, wenn Sie sie für einige Zeit im Kampf verwenden.

Wie bereits erwähnt, ist der Protagonist für einen Menschen etwas zu überwältigt. Tatsächlich verfügt er über übermenschliche Fähigkeiten, die Sie im Verlauf der Geschichte entdecken werden.

Im Gegensatz zu anderen blutigen Videospielen sind die Zombies in Dying Light langsam. Aber wenn die Nacht kommt, werden diese schüchternen, Gehirn fressenden Mobs aggressiv und nervös. Zombies sollten so sein. Laufende Zombies wurden erst in Resident Evil 2 eingeführt.

In Dying Light 2 dreht sich alles ums Überleben in einer von Zombies verseuchten Welt. Sie müssen das Verhalten verschiedener Mobs studieren, um zu überleben. Sie müssen auch nach Nahrung suchen und Materialien sammeln, um zu heilen und am Leben zu bleiben.

Dieses Spiel spielt in einer Megastadt und ermöglicht es Ihnen, nach Herzenslust zu erkunden. Aber hüte dich immer vor Zombies. Die Karte in Teil 2 ist viermal größer als die Welt in Teil 1. Sie ist in 7 Bezirke unterteilt. Jeder Bezirk hat einzigartige Orte, versteckte Orte und Sehenswürdigkeiten. Beim Erkunden können Sie Materialien verschrotten und nach Lebensmitteln und Gesundheitskits suchen.

Gerüchte über Dying Light 2

Spieleinstellung

Teil 1 spielt in Harran, einer fiktiven türkischen Stadt. Die Karte von Dying Light 2 hingegen enthält Wolkenkratzer, Altstädte und Slums.

Dem Trailer und den Gerüchten zufolge könnte es in Paris, Frankreich, spielen. Im Trailer können Sie den Arc de Triomphe sehen, ein berühmtes Wahrzeichen in Frankreich. Insgesamt weist seine Umgebung westliche Strukturen und Embleme auf.

Laut Tymon Smektala, einem der Spieleentwickler von Techland, spielt das Spiel in einer fiktiven europäischen Megastadt. Aus diesem Grund sprechen NPCs mit britischem Akzent.

Die Multiplayer-Option

Wie Teil 1 ist auch Dying Light 2 ein kooperatives Videospiel aus der Ego-Perspektive. Sie können online oder mit Ihren Freunden spielen. Fans des Franchise haben berichtet, dass Teil 1 Verbindungsprobleme hat. Manchmal ist der Server ausgefallen und Spieler können sich nicht mit Lobbys und Räumen verbinden. Viele Fans hoffen, dass sie dieses Problem in Dying Light 2 nicht erleben werden.

Fraktionen

In Dying Light 2 gibt es für viele Spieler NPC-Interaktionen und Hunderte von Nebenquests. Aidans Schicksal hängt von Ihren Entscheidungen und den Fraktionen ab, denen Sie beitreten. NPCs sind sehr interaktiv und sehen Aidan anders.

Ihre Meinungen und Dialoge hängen auch davon ab, wie Sie das Spiel spielen. Deine Entscheidungen werden auch Sperrgebiete auf der Karte freischalten.

In Teil 2 gibt es zahlreiche Fraktionen. Die Aasfresser und die Friedenswächter sind einige Beispiele. Jede Fraktion hat einzigartige NPCs und Handlungsstränge.

Im Gegensatz zu ihrem Namen regieren die Friedenstruppen mit eiserner Faust. Die Mitglieder dieser Gruppe werden nicht zögern, Aiden zu töten. Wenn Sie sich nicht an ihre Regeln halten, wird Aiden ein Kopfgeld ausgesetzt. Wenn das passiert, werden die Zombies nicht die einzigen Wesen sein, die hinter ihm her sind.

Wenn Sie sich auf die Seite der Peacekeeper stellen, können Sie die positiven Auswirkungen Ihrer Wahl genießen. Die Betatester warnten jedoch davor, dass die Spieler diese Entscheidung bereuen könnten. Wenn im Spiel Frieden herrscht, erkunden die Überlebenden die Umgebung und Ressourcen sind reichlich vorhanden. Aber die Moral wird gestärkt. Daher fällt es Ihnen möglicherweise schwer, NPCs bei der Stange zu halten und wichtige Charaktere zu retten.

Dying Light-Beta

Neben den Peacekeepers gibt es Wildcard- und kleinere Fraktionen. Ihre Auswirkungen auf das Spiel sind unvorhersehbar. Diese Gruppen können die Welt entweder mäßig oder stark beeinflussen.

Die Untainted-Fraktion zum Beispiel beschäftigt sich mit dem Drogenanbau. Wenn sie einflussreich werden, ändert sich das Verhalten von NPCs in der Nähe ihres Gebiets.

Sie können auch Gruppen gegeneinander ausspielen. Auf diese Weise können Sie sich unbeschadet aus Szenen herausschleichen.

In den folgenden Monaten werden weitere Fraktionen enthüllt.

Geschichte und Entwicklung von Dying Light 2

Die Macher dieser Spielreihe wollen in Dying Light 2 ein Gefühl von Angst und Verlust hervorrufen. Sie wollen zeigen, wie Menschen leben könnten, während sie die Beute viel stärkerer Lebensformen sind. In diesem Spiel bringen Zombies die Menschheit an den Rand der Auslöschung.

Um zu zeigen, dass Menschen zerbrechliche Wesen sind, schuf das Team mehrere Ebenen in der Stadt. Temporäre Siedlungen werden auf alten Gebäuden errichtet. Diese Strukturen beherbergen Überlebende. Andererseits werden Supermärkte, Wolkenkratzer und andere dauerhafte Strukturen von Horden untoter Männer und Frauen besetzt.

Als das Team die Stadt erstellte, nutzte es ein Tool namens CityBuilder. Auf diese Weise können sie Teile wie Leisten und Fenster zusammenbauen, ohne Materialien von Grund auf neu erstellen zu müssen. Sobald sie ein Objekt im 3D-Raum gerendert haben, detaillieren sie es. Dann duplizieren sie das Objekt, um Variationen davon zu erstellen.

Sie speichern diese Objekte in ihrer Datenbank. Mit dem CityBuilder können sie ihre 3D-Materialien immer wieder verwenden. Diese Technologie ermöglicht es ihnen auch, Bezirke schnell zu bauen.

Wenn es um die Geschichte geht, ist Dying Light 2 sowohl handlungs- als auch charakterorientiert. Dies impliziert, dass es eine fesselnde Geschichte mit gut geschriebenen Dialogen hat. Laut Chris Avellone, einem amerikanischen Comicautor und Videospieldesigner, dem führenden Storywriter von Dying Light, reagiert die Geschichte auf Aidens Entscheidungen.

Chris Avellone sagte: „Dying Light 2 ist wie ein narrativer Sandkasten. Die Entscheidungen des Spielers haben echte Auswirkungen. Nachdem ein Spieler eine Option gewählt hat, ändern sich die Algorithmen der NPCs und des virtuellen Raums.

Die Geschichte von Dying Light 2 ist dunkler und schwerer als Teil 1. Sie ist nicht zu kompliziert für Teenager. Aber das erwachsene Publikum wird es wirklich zu schätzen wissen.

Die Geschichtenschreiber integrierten politische Ideologien und reale Probleme. Diese Elemente lassen die Welt des Spiels authentisch und glaubwürdig erscheinen. Abgesehen von Aidens übermenschlicher Stärke ließen sie Ideen fallen, die zu unrealistisch waren.

Ciszewski sagte: „Die Spieler werden in jeder Sitzung etwa 25 % der Geschichte verlieren. Das Spiel macht so süchtig, dass die Spieler nicht aufhören zu spielen, bis sie ihre Quest beendet haben. Es gibt zahlreiche Quests, und die meisten von ihnen sind ziemlich langwierig.

Die Entwickler des Spiels wollten eine offene Stadt, und sie wollten auch Nebengeschichten mit unterschiedlichen Enden und Effekten. Die Hauptquests haben auch unterschiedliche Routen. Die Erzählung hat mittelalterliche Elemente, und die Entwickler wollten ein modernes „Dark Ages“-Setting darstellen. Die Geschichte vermittelt dunkle Themen wie Intrigen, Untreue und Verrat.

Nachrichten über Sterbendes Licht

Das Team von Techland war vom Gameplay und der Grafik des Spiels überzeugt. Aber sie suchten zusätzliche Hilfe beim Schreiben der Geschichte. Also rekrutierten sie Avellone und andere Autoren, die die Geschichte von The Witcher 3: Wild Hunt geschrieben haben, dem Videospiel, das 2016 als Spiel des Jahres ausgezeichnet wurde.

Witcher 3 erhielt 800 Auszeichnungen. Es wurde auch weithin für seine Geschichte und seinen Schreibstil gelobt. In ähnlicher Weise fordert die Erzählung von Dying Light 2 die Spieler auf, sich um NPCs und ihre Bedürfnisse und Anwesenheit zu kümmern. Die Zombies werden als narrative Mittel eingesetzt. Sie setzen NPCs unter Druck und induzieren interessante Themen und Dramen.

Inspiriert von Game of Thrones und The Walking Dead zeigten die Entwickler feindselige Menschen. Sie sind genauso gefährlich wie die Zombies.

Im Spiel durchlaufen infizierte Menschen einen Lebenszyklus. Neu gebissene Menschen werden als Virals bezeichnet. Sie zeigen manchmal noch Rationalität. Aber sie sind gefährlich und schnell. Die Beißer sind die normalen Zombies. Die Degenerierten waren Beißer, die ultraviolettem Licht ausgesetzt waren.

Dying Light 2 Erscheinungsdatum Trailer Neuigkeiten und Gerüchte

Auf der E3 2018 kündigte Avellone Dying Light 2 an. Er sagte, dass Square Enix Marketingmaßnahmen in den USA durchführen werde. Es wird das Spiel auch weltweit veröffentlichen und vertreiben. Teil 2 wird für PS4, Xbox One und Microsoft Windows verfügbar sein.

Laut Avellone könnte Dying Light 2 im April 2020 erscheinen. Es gibt noch kein genaues Startdatum, daher könnte es sich verzögern. Der Trailer war jedoch eine gut polierte Demo, und das Team verwendet auch effiziente Tools, um das Spiel zu entwickeln. Sie müssen also nur noch ein paar Monate warten.

Mindestsystemanforderungen für Dying Light 2

  • Windows 7 64-bit
  • Intel-Core i7
  • 8 GB Arbeitsspeicher
  • NVIDIA 970

Alles einpacken

Dieses Spiel verspricht viel. Von dem Neuigkeiten und Gerüchte zum Veröffentlichungsdatum des Trailers zu Dying Light 2, sein Gameplay ist außergewöhnlich und seine Grafik hyperrealistisch. Die anderen Spielmechaniken und -elemente sind noch vage. Aber Sie haben jetzt eine allgemeine Vorstellung davon, was Sie von diesem Spiel erwarten können. Die Geschichte wird wirklich fesseln, und Sie werden definitiv die Abenteuer genießen, die dieses Spiel bieten wird

See more new articles in category: TOP ESPORT
Leave a comment